HBLFA Tirol

Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Lebensmittel- und Biotechnologie Tirol

Wichtige Themen

© HBLFA Tirol/Andrea Hackl

Aktuelles

  • Finanzbildungsvorträge

    Vom 5.6. bis 7.6.2019 besuchte eine Finanzexpertin vom Wirtschaftsmuseum die HBLFA Tirol in Kematen und informierte alle noch anwesenden Schülerinnen und Schüler zum Thema Finanzen. Nicht dabei waren die Maturajahrgänge und die 3B. Die Abschlussjahrgänge bereiten sich gerade auf die mündlichen Prüfungen vor und die 3B sammelt im Rahmen von einem mehrmonatigen Praktikum neue, berufsnahe Erfahrungen.

  • Lukullische Genüsse an der HBLFA in Kematen

    Mit der Zubereitung und Präsentation raffinierter, viergängiger Menüs bewiesen die Schülerinnen und Schüler der Höheren Bundeslehr-und Forschungsanstalt Tirol im Rahmen der Koch- und Servierprüfungen ihren hohen Wissensstand in Sachen Kulinarik.

  • Abschlussexkursion der 3B

    Interessante und abwechslungsreiche Tage erlebten wir, der 3B-Jahrgang mit den Lehrerinnen Ing. Monika Schreiner und Nina Viertl BEd., vom 20.5. bis 24.5. bei unserer Abschlussreise anlässlich des nahenden Schulendes.

Übersicht Pressemeldungen

Kontakt

Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Lebensmittel- und Biotechnologie Tirol
Standort Schule:
Birkenweg 8, 6175 Kematen
Tel.: 0043 (0) 5232 2319
Fax: 0043 (0) 5232 2319 30
E-Mail: schule@hblfa-tirol.at

Standort Forschung und Service:
Rotholz 50a, 6200 Strass im Zillertal
Tel.: 0043 (0) 5244 62262
Fax: 0043 (0) 5244 62262-930